Gruppenstunden

Jeden Monat treffen sich alle gleichaltrigen Kinder unserer Schar und unternehmen etwas zusammen. Ob Kochen, Backen, Sport treiben oder einen gemütlichen Abend zusammen verbringen, es ist für jeden was dabei!
 
Falls du Lust hast, mal vorbei zu kommen, oder wissen möchtest, wann die nächste Gruppenstunde stattfindet, melde dich doch bei deinem Gruppenleiter.

Kleine Mädchen

4H – 5H

Gruppenleiter:

Leena, Basile, Selina, Livia

Kleine Jungs

4H – 5H

Gruppenleiter:

Anna, Issey, Darius, Gertrude, Isabel

Kontaktperson:

Anna Buchs

anna.buchs@studentfr.ch
079 618 08 22

Mittlere Mädchen

6H – 7H

Gruppenleiter:

Nicolai, Louisa, Christine, Timéo, Gideone

Kontaktperson:

Nicolai Tschannen
nicolai@tschannen.org
078 714 85 96

Mittlere Jungs

6H-7H

Gruppenleiter:

Lili, Noah, Simon, Lukian, Cosma

Kontaktperson:

Noah Rainer
noah.rainer@gmx.ch
076 748 80 81

Grosse Mädchen

8H – 9H

Gruppenleiter:

Anastasia, Romain, Gaïa, Flora, Karim

Kontaktperson:

Anastasia Baumer
anastbaum@gmail.com
076 531 18 26

Grosse Jungs

8H – 9H

Gruppenleiter:

Zoé, Liam, Elie, Raiko, Lucien

Kontaktperson:

Zoé Wider
wider.roger@gmail.com
079 382 68 51

15er-Team

10H – 11H

Gruppenleiter:

Nic, Ana, Sophie, Luisa, Piera

Kontaktperson:

Luisa Tschannen
luisa@tschannen.org
078 647 67 16

Scharanlässe

Durchs ganze Jahr verteilt gibt es ca. 5-6 Mal an einem Samstagnachmittag einen Scharanlass. Hier trifft sich die ganze Schar zum Spielen, zum Basteln, zum Kochen oder einer ganz anderen coolen Aktivität.

Sommerlager

Jedes Jahr organisiert die Jubla Ratatouille ein spannendes Lager, das immer in den ersten 2 Wochen der Schul-Sommerferien stattfindet. Da die Jubla sehr naturverbunden ist, ist das Sommerlager ein Zeltlager auf einem grossen Platz, umgeben von Bäumen und Sträuchern. Im Lager geht es immer drunter und drüber. Von Sport bis zur Entspannung ist alles dabei. Man hat Spass von morgens bis abends, deshalb stört es einen auch nicht, wenn aus der Dusche nur kaltes Wasser läuft und man auf dem WC Besuch von Fliegen bekommt!
 
Damit auch die Eltern sehen, wie viel Spass man im Lager hat, können sie täglich die Jubla Ratatouille-Grüsse in den Freiburger Nachrichten lesen. Falls das Ihnen nicht reicht, sind wir ab und zu auch im Radio zu hören.
 
Tja, das wäre so ziemlich alles was man im Voraus über das Lager wissen sollte. Also liebe Jublaner und nicht Jublaner, bis zum nächsten Lager! Bei Fragen und Problemen stehen wir immer gerne zur Verfügung!
 
Wenn du noch mehr Einblicke haben möchtest, kannst du dir im Blog, Fotos und Berichte der vergangenen Sommerlager anschauen.

Da waren wir schon…

Schneeweekend

Ein weiteres Highlight des Jahres ist das Skiweekend. Es findet jeweils im Januar statt. Hier hat ihr Kind die Möglichkeit, in den Freiburger Voralpen Ski zu fahren oder unser polysportives Angebot zu nutzen.